Konzept

Das Konzept basiert auf vier Säulen: Diagnostik, Detox, bio-gustogenese und Aufbau-Regeneration. Nach einer ausführlichen ganzheitlichen Diagnostik folgt die Entschlackung und Reinigung des Körpers und der Seele, um die Grundlage für ein bewussteres Leben zu schaffen.

Medizinisch betrachtet entspricht die Phase Eins der Entschlackung mit Hilfe der modernen F.X. Mayr-Kur, die eine der Kernkompetenzen von artepuri® med darstellt: Im Vordergrund steht die Förderung der körperlichen Regeneration durch die Entgiftung des Verdauungstraktes, des Blutes und zahlreicher Organe. Denn nur ein entgifteter und entsäuerter Körper kann seine Regenerationskräfte mobilisieren und auf die verschiedenen Behandlungen positiv reagieren.

  • Genuss ohne Reue

  • Etwas in Bewegung setzen

  • „Entgiftung über den Darm“

Kein Speisenplan wie jeder andere

Neben der Reinigung bei artepuri® med steht die heilende und Gesundheit bewahrende Diätetik. Dabei ist die richtige Ernährungsweise bedeutender als die Nahrungsmittelwahl. Den Gast erwartet also kein monotoner Essensplan, sondern kulinarische Vielfalt auf Basis von Magen und Darm schonenden Zutaten. Dieses Ernährungskonzept trägt im Gesundheitszentrum artepuri® med den Namen bio-gustogenese.

Hierbei handelt es sich um eine völlig neue Gesundheitsgastronomie. Alle Speisen sind aus ökologischen Lebensmitteln zubereitet, befinden sich im Säure-Basen-Gleichgewicht und haben eine gesundheitsfördernde Wirkung.

Das Regenerations- und Aufbauprogramm findet parallel im Rahmen verschiedener Körperanwendungen statt. Nach dem Motto „Den Körper behandeln und die Seele berühren“ gibt es Anwendungen aus den Bereichen: Physiotherapie, Osteopathie, Fitnesstrainings, Energetische Therapien sowie Vorsorgemedizin und Präventiv-Diagnostik.

Der Körper will bewegt sein

Ausreichende Bewegung ist eine der wichtigsten Grundlagen für eine umfassende Gesundheit. Darum sind die vielfältigen Bewegungsprogramme bei artepuri® med so konzipiert, dass sie gleichermaßen körperliche und mentale Bedürfnisse berücksichtigen. So stehen allen Gästen Yoga, Pilates, Tai Chi und Body Workout oder auch Zumba Kurse zur Auswahl. Diese Angebote sind selbstverständlich im Übernachtungspreis inbegriffen.

Entgiftung über den Darm

Die manuelle Bauchbehandlung ist Bestandteil jeder Mayr-Therapie. Sie dient zur Anregung der Verdauungstätigkeit, verbessert die Durchblutung im Bauchraum, stimuliert die Verdauungsdrüsen und optimiert die Atmung sowie den gesamten Stoffwechsel. Gleichzeitig begleitet sie den Gast über den gesamten Kur-Aufenthalt und dient dem kontinuierlichen Austausch mit dem behandelnden Arzt.